Milo Frielinghaus

*Geboren in Köln

Die autonomen Arbeiten von Milo Frielinghaus stehen für Leere und Geborgenheit in der Tradition des abstrakten Expressionismus und der Konzeptkunst.

1982-1987 Staatliche Kunstakademie Düsseldorf

seit 1987 Arbeit als Konzeptkünstler / Ausstellungsmacher

1991-1992 Volontariat bei Pier Luigi Tazzi - Dokumenta IX

1988-2000 Photographie Assistenz & Post Production Candida Höfer
Concept Art Spaces (1990 - 2019)

2017-today The Present Square Project

2016-2018 GB-65.org

2005-2010 Borderlands Berlin

2002-2005 default001.com

1996-2001 Kunstverein shift-ev.de

1991-1993 Z Raum für Zeichnungen, Köln